Xaar stellt 1003 Druckkopf vor

xaar 1003, xaar 1003 gs12u, xaar 1003 gs6u -

Xaar stellt 1003 Druckkopf vor

Xaar hat seine 1003-Familie von Druckköpfen für den industriellen Inkjet-Druck auf den Markt gebracht, die auf den vorgängern Xaar 1002- und 1001-Produkten des Unternehmens aufbaut.

Xaar erklärt, dass die 1003 Druckkopffamilie eine wichtige neue Funktion namens XaarGuard einführt, die Düsenplattenschutz bietet und zusammen mit anderen Designinnovationen das erreicht, was das Unternehmen als die längste wartungsfreie Produktion bezeichnet. läuft in der Branche.  

Der Xaar 1003 wurde mit dem neuen X-ACT Micro Electric Mechanical Systems (MEMS)-Fertigungsverfahren hergestellt, das kürzlich vom National Microelectronics Institute zum Produktionsstandort des Jahres gekürt wurde.

Die Druckköpfe der Xaar 1003-Familie kombinieren die TF-Technologie von Xaar und die Hybrid Side Shooter-Architektur, sodass Tinte beim Tropfenauswurf bei hohen Durchflussraten direkt an der Rückseite der Düse vorbei zirkuliert wird.  Dies hilft dem Druckkopf, auch in rauen Industrieumgebungen zuverlässig zu arbeiten. Tinte ist in ständiger Zirkulation, verhindert Sedimentation und anschließende Blockierung der Düsen beim Jetting.

Der Xaar 1003 wird in drei Varianten erhältlich sein. Der Xaar 1003 GS12 (satte Farben oder höhere Geschwindigkeiten) für Keramikanwendungen wird erstmals auf den Markt gebracht, dicht gefolgt vom Xaar 1003 GS6 (für detailsdetails Details) und dem Xaar 1003 GS40 (für Spezialeffekte). Die anderen Varianten für UV-Anwendungen werden auch noch in der ersten Jahreshälfte verfügbar sein.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen

x

Welcome to the Loyalty Points Demo Store :-)

Sign up and receive 5000 pts to test out in our Store.

Earning and redeeming Rewards Points

$1
Earns you
5
$1
Redeems to
100

Ways you can earn

  • Product Purchase
  • Refer a friend
  • Share on social media

Learn more about our program