Breitformatdekor: Die kreativen Sachen

Aplications -

Breitformatdekor: Die kreativen Sachen

Als Ana Cunningham an Bord an Kreativen Sachen vor fast zwei Jahrzehnten gekommen ist, war jedes Bit der High-End-Fußbodenbelagdesignunternehmenarbeit handbemalt. Die erste Ordnung des VP des Geschäfts war, das Unternehmen in den Digitalraum zu bewegen, die Künstler lehrend, im Illustrator und Photogeschäft zu entwickeln, mit Textilmühlen arbeitend, um einen Prozess festzunageln, erfahrend, wie man Farben, und mehr vergleicht. Der Übergang war allmählich, ein paar Jahre abmessend, aber als das Unternehmen, das darin gesetzt ist, war die Verbesserung in der Umlaufzeit an jedem Schritt des Prozesses dramatisch.

Vor etwa fünf Jahren hat das Unternehmen wallcovering Design zu seinen Dienstangeboten hinzugefügt und hat begonnen, mit dem Detroiter zu arbeiten Digitaldruckspezialisierungen (DPS). DPS ist ein Sprössling dessen Schlagzeilenzeichenunternehmen (BSC), gestartet, um kundenspezifische Anwendungen für Künstler, Entwerfer und Architekten nach der Großen Rezession bereitzustellen, hat die Budgets von vielen korporativen Kunden von BSC aufgegessen.

“Wir hatten das Geld nicht, um in die Diversifikation zu investieren, so weit Ausrüstung”, sagt Miteigentümer (und 2016 Großes Bild Frauen im Druckpreisträger) Nicole Piach. “Es war, ‘Was können wir mit der Ausrüstung tun, die wir in Gang halten müssen?’”

Im Laufe der Jahre sind DPS und Kreative Sachen zusammen gewachsen, weil sich die Nachfrage nach der Anpassung entfernt hat. “Jeder will eine Person sein”, sagt Piach, “und jetzt sie wissen, wie leicht es sein kann.”

Was nicht immer leicht ist, findet einen Digitaldruckpartner, der aufrichtig die Bedürfnisse von High-End-Entwerfern wie Kreative Sachen versteht. “Es ist nicht jemand, der dabei ist, die Datei zu erhalten und einen Knopf und Druck zu drücken”, sagt Cunningham. “Sie müssen Designtalent haben, um unsere Digitaldatei zu verstehen, und wie es übersetzt wird, wenn es zu ihrer Maschine kommt.”

Ein wallcovering für Den Westside, einen von Kalifornien inspirierten Luxuskleidungsladen, war das Beispiel dessen, wie solch eine Beziehung vollkommen arbeiten kann. Der Innenarchitekt, Janson Goldstein, hat Kreativen Sachen ein Bild eines batiked gesandt (eine Technik von Wachs - widerstehen Einfärbung, die auf ganzen Stoff angewandt ist), das Stück von Stoff für die Inspiration. Die Mannschaft von Künstlern hat sofort einen “Kunsttag”, mit Schnur, Reispapier und Acryl gehalten, um ihre eigene Interpretation des Designs zu schaffen. Die Kunst wurde dann digitalisiert und zu DPS weggeschickt.

“Wir haben eine Probe und Recht die Böschung getan, es war blauer als Indigo”, sagt Piach. Sie hat genau vorausgesehen, was Kreative Sachen zwickt, würde wollen, und die Mannschaft hat gesagt, “Sie haben sie genagelt.”

Proben wurden dann auf mehreren verschiedenen Substratoptionen für Goldsteins Rezension gedruckt. Die Endversion wurde auf dem Mystischen Material von DreamScape auf einem HP-Latex 360 gedruckt. Piach sagt, dass DPS am Anfang ihren ersten Latexdrucker für ihre Arbeit mit Kreativen Sachen gekauft hat.

Piach sagt, dass die Mappe des DPS der Arbeit für designgesonnene Kunden wie Kreative Sachen geholfen hat, Kunden sogar auf der BSC-Seite des Geschäfts zu speichern, beitragend, “Hätten wir wahrscheinlich [unsere letzten paar Verträge] nicht gehabt, wenn wir nicht gezeigt hätten, dass wir es eine Kerbe darüber nehmen, gerade ein Zeichenunternehmen zu sein.”

Cunningham sagt, “Das Westside Projekt ist eine klare Anzeige, dass Menschen Angst nicht haben, ein wenig tiefer zu gehen, so weit, wirklich in auf der Art des Blicks honend, dass sie danach sind.” Mit der sorgfältigen Präzision und einer innovativen seelischen Verfassung werden PSPs, die bereit sind, Kunden zu helfen, diesen nächsten Schritt weiter zu machen, gewiss für den Erfolg im Gleichgewicht sein.

 


Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen

x

Welcome to the Loyalty Points Demo Store :-)

Sign up and receive 5000 pts to test out in our Store.

Earning and redeeming Rewards Points

$1
Earns you
5
$1
Redeems to
100

Ways you can earn

  • Product Purchase
  • Refer a friend
  • Share on social media

Learn more about our program